Falsche Bibelübersetzungen in der Endzeit

Textus receptus oder Nestle Aland?

bibel

Der folgende Text wird mit freundlicher Genehmigung des Verfassers Herrn Christian Keil hier veröffentlicht. Er ist Gemeindeleiter der evangelischen Stadtmission in Kamen (www.stadtmission-kamen.de).

In dem Text geht es um die Angriffe der textkritischen bzw. liberal theologischen Seite gegen die Bibel als inspiriertes Wort Gottes. Gerade in der Endzeit ist es wichtig, dem wachsenden antichristlichen Geist stand zu halten.

FALSCHE BIBELÜBERSETZUNGEN IN DER ENDZEIT

VORBEMERKUNGEN

ENDZEIT

  • Sammlung Israels seit Beginn der Rückkehr der Juden nach Palästina ab 1882 (Hes. 37)

  • Mit Staatsgründung Israels 1848 leben wir am Ende der Endzeit (Lk. 21, 24)

  • Das nächste Ereignis für die Gemeinde ist die Entrückung (1. Thess. 4, 13-15)

    Sie kann jederzeit stattfinden.

  • WENN aber Endzeit: DANN Wirken des antichristlichen Geistes wachsend (2. Thess. 2,7)

  • FOLGE: Angriffe auf das geschriebene Wort Gottes durch Menschen (Historisch-kritische Methode / Bultmann / liberale Theologie)

GRUNDLAGEN

VERBALINSPIRATION DER BIBEL

  • PS 119,160:
    Die Summe deines Wortes ist Wahrheit, und jede Bestimmung deiner Gerechtigkeit bleibt ewiglich.

  • Joh 17,17:
    Heilige sie in deiner Wahrheit! Dein Wort ist Wahrheit.

JESUS CHRISTUS ist das Zentrum der Bibel

• Joh 14,6:
Ich bin der Weg und die Wahrheit und das Leben, niemand kommt zum Vater als nur durch mich!

Es geht also um:
1. Das ewige Leben
2. Um unsere Heiligung
3. Um unsere Nachfolge

Bei falschen Bibeltexten sind diese Dinge gefährdet!

Postulat Paulus: 1. KOR 4,6

Das aber, meine Brüder, habe ich auf mich und Apollos bezogen um euretwillen, damit ihr an uns lernt, in eurem Denken nicht über das hinauszugehen, was geschrieben steht, damit ihr euch nicht für den einen auf Kosten des anderen aufbläht.

  • NICHT über das Geschriebene „hinausdenken“!
  • Was aber, wenn das, was geschrieben steht, FALSCH ist, GEFÄLSCHT ist, MANIPULIERT ist?

    DAHER: Ein sauberer Bibeltext ist extrem wichtig

    Offenbarung 3,8

    Ich kenne deine Werke. Siehe, ich habe vor dir eine geöffnete Tür gegeben, und niemand kann sie schließen; denn du hast eine kleine Kraft und hast mein Wort bewahrt und meinen Namen nicht verleugnet.

    • Welches Wort bewahrt? Das echte oder das nicht echte?

    Offenbarung 3,10

    Weil du das Wort vom standhaften Ausharren auf mich bewahrt hast, werde auch ich dich bewahren vor der Stunde der Versuchung, die über den ganzen Erdkreis kommen wird, damit die versucht werden, die auf der Erde wohnen.

    • Die Bewahrung in der Endzeit ist also davon abhängig, welchen Text wir haben.

    WARUM?

    • Falscher Bibeltext — Kann falsche Aussagen über die Errettung beinhalten

    2 große Blöcke von Bibelübersetzungen

    BLOCK 1

    • Grundlage: Textus Receptus. Benannt nach der 2. Ausgabe von Elzevir 1633
    • Verbalinspiriert
    • Text der Reformatoren und der Täufer. Bis vor 110 Jahren Grundlage für alle dt. Bibeln
    • Erstmals gedruckt von Erasmus von Rotterdam
    • Grundlage für: Schlachter 2000 / bestimmte Luther-Ausgaben (1545, Luther21), ELB 1871


    BLOCK 2 -> Die sog. wissenschaftlichen Texte

    Grundlage in Deutschland: Übersetzungen von Textkritikern Prof. Nestle & Eberhard Aland

    • Herausgegeben von Menschen, die NICHT glauben, dass die Bibel inspiriert ist
    • Lässt entscheidende Bibelstellen weg oder übersetzt sie falsch
    • Verwendet von den meisten theologischen Hochschulen
    • Verwendet vom Vatikan
    • Grundlage für die meisten heutigen Bibeln


    BLOCK 2 -> Die sog. wissenschaftlichen Texte

    • Zitat Prof. Aland „Der Text des Neuen Testaments“, Seite 16:„Die Anschauung von der Verbalinspiration, d.h. der irrtumsfreien Eingebung, welche die Orthodoxie beider evangelischen Konfessionen mit Nachdruck verfocht, setzt den Textus Receptus voraus…“
    • Prof. Aland sagt also ganz klar, dass jeder, der an die Inspiration der Heiligen Schrift glaubt, den Textus Receptus nehmen muss!

    VERGLEICHE

    1.Kor 15,47

    TEXTUS RECEPTUS:
    Der erste Mensch ist von der Erde, irdisch; der zweite Mensch ist der Herr aus dem Himmel.

    • Die kritischen Texte Nestle-Alands lassen „der Herr“ weg

    Johannes 6,47

    TEXTUS RECEPTUS:
    Wahrlich, wahrlich, ich sage euch: Wer an mich glaubt, der hat ewiges Leben.

    • Die kritischen Texte Nestle-Alands lassen „an mich“ weg

    Galater 4,7

    TEXTUS RECEPTUS:
    So bist du also nicht mehr Knecht, sondern Sohn; wenn aber Sohn, dann auch Erbe Gottes durch Christus.

    • Die kritischen Texte Nestle-Alands lassen „durch Christus“ weg

    Kolosser 1,14

    TEXTUS RECEPTUS:

    Er hat uns errettet aus der Herrschaft der Finsternis und hat uns versetzt in das Reich des Sohnes seiner Liebe, in dem wir die Erlösung haben durch sein Blut, die Vergebung der Sünden.

    • Die kritischen Texte Nestle-Alands lassen „durch sein Blut“ weg

    Philipper 4,13

    TEXTUS RECEPTUS:
    „…ich vermag alles durch den der mich kräftig macht, Christus

    • Die kritischen Texte Nestle-Alands lassen „Christus“ weg

    Lukas 9,55 ff

    TEXTUS RECEPTUS:

    Wisst ihr nicht, welches Geistes Kinder ihr seid? Denn der Sohn des Menschen ist nicht gekommen, um die Seelen der Menschen zu verderben, sondern zu erretten!

    • Die kritischen Texte Nestle-Alands lassen diese Verse ganz aus!

    Apostelgeschichte 8,37

    TEXTUS RECEPTUS:

    So du von ganzem Herzen glaubst, so ist es erlaubt. Er antwortete und sprach: ich glaube, dass Jesus Christus der Sohn Gottes ist.

    • Die kritischen Texte Nestle-Alands lassen diese Verse ganz aus!

    1. Timotheus 3,16

    TEXTUS RECEPTUS:
    „…Gott geoffenbart im Fleisch…“

    • Die kritischen Texte Nestle-Alands schreiben: „…Er, geoffenbart im Fleisch…“

    Sacharja 13,6

    (eine Stelle, die sich prophetisch auf unseren Herrn Jesus bezieht) TEXTUS RECEPTUS:

    So man aber sagen wird zu ihm: „Was sind das für Wunden in deinen Händen?“ wird er sagen: So bin ich geschlagen im Hause derer, die mich lieben.

    • Basis Bibel:

    Doch er hat Narben auf seiner Brust. Wenn man ihn darauf anspricht, wird er erklären: „Das sind doch nur ein paar Schrammen von einer Prügelei im Haus meiner Freunde.“

    Sacharja 13,6

    (eine Stelle, die sich prophetisch auf unseren Herrn Jesus bezieht)

    TEXTUS RECEPTUS:

    So man aber sagen wird zu ihm: „Was sind das für Wunden in deinen Händen?“ wird er sagen: So bin ich geschlagen im Hause derer, die mich lieben.

    • Gute Nachricht Bibel:

    Und wenn man ihn auf die Striemen an seinem Leib hinweist, wird er sagen: „Das ist von einer Schlägerei mit meinen Zechbrüdern!“

    Sacharja 13,6

    (eine Stelle, die sich prophetisch auf unseren Herrn Jesus bezieht)

    TEXTUS RECEPTUS:

    So man aber sagen wird zu ihm: „Was sind das für Wunden in deinen Händen?“ wird er sagen: So bin ich geschlagen im Hause derer, die mich lieben.

    • Hoffnung für alle Bibel:

    Wenn jemand ihn fragt: „Woher kommen dann die Striemen auf deiner Brust?“, wird er antworten: „Ich habe mich mit meinen Freunden geprügelt.“

    1. Korinther 12,13

    TEXTUS RECEPTUS:
    „Denn wir sind alle durch einen Geist in einen Leib hineingetauft worden…“

    • Menge Bibel:
      „Denn durch einen Geist sind wir alle durch die Taufe zu einem Leib zusammengeschlossenworden.“
    • Hier wird der gefährlichen Taufwiedergeburtslehre Vorschub geleistet. Typisch für die katholischen und ökumenisch angehauchten Übersetzungen.


    1. Korinther 12,13

    TEXTUS RECEPTUS:
    „Denn wir sind alle durch einen Geist in einen Leib hineingetauft worden…“

    • Gute Nachricht Bibel:
      „..sind in der Taufe durch denselben Geist in den einen Leib, in Christus, eingegliedert…“
    • Hier wird der gefährlichen Taufwiedergeburtslehre Vorschub geleistet. Typisch für die katholischen und ökumenisch angehauchten Übersetzungen.


    1. Korinther 12,13

    TEXTUS RECEPTUS:
    „Denn wir sind alle durch einen Geist in einen Leib hineingetauft worden…“

    • Katholische Einheitsübersetzung:
      „Durch den einen Geist wurden wir in der Taufe alle in einen einzigen Leib aufgenommen“
    • Hier wird der gefährlichen Taufwiedergeburtslehre Vorschub geleistet. Typisch für die katholischen und ökumenisch angehauchten Übersetzungen.


    DAS Problem DER UMSCHREIBUNGEN IN DYNAMISCHEN ÜBERSETZUNGEN

    Römer 5,1 SCHLACHTER 2000:

    „Da wir nun aus Glauben gerechtfertigt sind, so haben wir Frieden mit Gott…“

    • Gute Nachricht Bibel„ Nachdem wir nun aufgrund des Glaubens bei Gott angenommen sind, haben wir Frieden mit Gott.“
    • Rechtfertigung ist nicht dasselbe wie angenommen zu sein.Umschreibung→Begriffslosigkeit→Unschärfe der Lehre→Unverbindlichkeit des Wortes


    Vertrag zwischen dem Vatikan und den protestantischen Bibelgesellschaften

    • Vereinbarung, dass für neue Bibelübersetzungen i.d.R. nur die kritischen Texte von Nestle-Aland, bzw. Black, Metzger und Wikgren zu nehmen sind.
    • Der Titel lautet: „Guidelines For Interconfessional Cooperation In Translating the Bible. The New Revised Edition Rome 1987.”
    • Aus bibeltreuer Sicht eine nicht für möglich gehaltene Verführung!


    FAZIT

    • Nachdem die Inspiration der Bibel eine Tatsache darstellt, ist es undenkbar, dass Gott das einzelne Wort inspiriert hat, aber den Bibeltext in seinem Umfang offenlässt.
    • Ebenso undenkbar ist es, dass Gott den echten Urtext den großen Aufbrüchen der Kirchengeschichte vorenthielt und ihn erst heute, in der Zeit des Abfalls, der Endzeit, offenbart und ihn dann gar noch kritischen Theologen anvertraut !
    • Bibeltreue Forscher bestätigen, dass die kritischen Texte von ca. 5% der vorhandenen Manuskripte untermauert werden, während der „Textus Receptus“ 90 % der Manuskripte als Grundlage hat.
    • Die meisten Bibeln haben den kritischen, verkürzten Grundtext
    • Die angeführten Stellen können uns beim Bibelkauf als Lackmustest dienen
    • Wer bereits eine in Teilen falsch übersetzte Bibel hat → Fehlende Stellen ergänzen / korrigieren
    • Fragen an den Übersetzer:- Ist er bekehrt oder ungläubig?
      – Lebt er ein gottgemäßes Leben, oder ein Leben in der Sünde? – Ist er bibeltreu oder liberal-kritisch?
      – Ist er nur Theologe oder auch Philologe?



    Keinen Textus Receptus und damit verkürzte oder veränderte Texte, haben derzeit (im Neuen Testament):

    Luther Bibel 1956; 1971, 2007; 2017;
    Elberfelder Bibel, alle Ausgaben ab 1871
    Menge Bibel, alte und neue Revision
    Zürcher Bibel, alle Ausgaben

    Neue evangelistische Übersetzung Bibel
    Neue Genfer Übersetzung Bibel
    Einheitsübersetzung (katholisch)
    Neues Leben-Bibel

    Basis Bibel
    Hoffnung für Alle Bibel
    Gute Nachricht Bibel

 

Schreibe einen Kommentar