Gefahr Geistheilung

Ich bin wegen eines psychischen Problems länger zu einer Heilerin gegangen. Psychotherapeuten konnten mir vorher lange nicht helfen. Sie sagt offiziell, dass sie mit göttlicher Heilenergie heile. Nach einem halben Jahr war der psychische Schmerz geheilt. Die Heilung fühlte sich auch sehr gut an. Irgendwann konnte ich die Behandlungen nicht mehr bezahlen und habe dann dort mitgearbeitet und so kostenlos an den Gruppensitzungen teilgenommen.

Die Arbeit dort war die Hölle. Die Heilerin war nicht so göttlich wie sie sich in ihren Sitzungen gibt. Ich war echt erschüttert. Später habe ich ihr das gesagt. Sie hat mich eiskalt abgefertigt. Ich habe dann in einem Internetforum anonym über sie geschrieben. Leider bin ich wegen totaler seelischer und körperlicher Erschöpfung wieder zur Behandlung gegen Bezahlung zu ihr hingegangen, weil ich meinte mir könne niemand sonst helfen. Ihre Methode war ja, so schien es, okay.

Wieder gab es einen Eklat mit ihr. Ich bin danach abgereist bei ihr. Als ich anschließend mit ihr telefonierte, drohte sie mir mit rechtlichen Schritten und mentalem Angriff.

Nebenwirkungen

Am nächsten Tag erlebte ich schwarzmagische Angriffe. Sie hat mich wohl per Foto (war noch dort) fernbehandelt. Aus bestimmten Gründen, die ich hier nicht nennen kann, habe ich mich dann später wieder von ihr einlullen lassen und habe wieder mitgearbeitet. Und was passierte? Sie tat anfangs korrekt, hat aber versucht mich psychisch von ihr abhängig zu machen. Sie wollte mich nur benutzen, meine Seele besitzen. Das ist meine Meinung. Ich hatte auf einmal zu Hause eine starke Sogwirkung zu dem Ort, wo die Heilerin praktiziert. Ich habe ihr Haus als schwarzen Krater gesehen, in den ich mit starker Kraft eingesogen werden sollte. Darüber war ich sehr wütend. Mich sieht diese Frau nie wieder.

Meiner Meinung heilt diese Frau mit Reiki, Psychokinese, Telepathie, Suggestionen, Hypnose etc., nur das sagt sie nicht offiziell. Schade, dass ich so lange auf ihre Show in den Heilungssitzungen reingefallen bin und schade um die todkranken Menschen. Der Teufel kann auch heilen und als Engel des Lichts auftreten. Ich weiß jetzt, dass Gott ohne Nebenwirkungen wie z.B. psychische Abhängigkeit heilt. Ich dachte anfangs diese Frau heilt mit göttlichen und teuflischen Kräften. Es gibt aber nur das eine ODER das andere.

Ausweg Jesus

Der Ausweg lautet Jesus Christus. Jesus vermag es echte und dauerhafte Heilung zu schenken – ohne Risiken und Nebenwirkungen. Und zudem kostenlos. Allerdings geht es Jesus weit mehr als um Heilung von Krankheiten. Er möchte eine lebendige Beziehung zu uns und Herr unseres Lebens sein. Für uns ist er ans Kreuz gegangen und auferstanden. Jesus ist der Weg zu Gott. Denn Jesus ist selbst Gott, Gott in Menschengestalt, der uns liebt und nur auf unsere Entscheidung ihn anzunehmen wartet.

"Jesus spricht: Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben. Es führt kein Weg zum Vater als nur durch mich" (Johannes 14,6)

Corinna

(Lesen Sie dazu auch den Text "Lichtarbeiter"-Jargon)

Feedback zu diesem Artikel?
Selbst einen Text zum Thema schreiben? Gerne: feedback@lichtarbeit.asia oder
Kontaktformular